Organoide Dekorbeschichtungen

aus natürlichen Materialien

Natürliche Oberflächen für individuelles Design

Organoide Dekorbeschichtungen zeichnen sich durch ihre Natürlichkeit und Authentizität aus und ermöglichen ein neues Erleben natürlicher Ausgangsmaterialien mit allen Sinnen.

„Die organoiden Oberflächen sind praktisch emissionsfrei und allergiegeprüft, ökologisch und gesundheitlich unbedenklich, klimaregulierend und werden CO2 neutral in Tirol/Österreich produziert.

Um besonders hohe Anforderungen an Abrieb-, Wasser- und Kratzfestigkeit und Lichtechtheit zu erfüllen, können unsere Oberflächen mit herkömmlichen Ölen und Lacken versiegelt werden.“ Organoid

Design Möglichkeiten mit Organoid Oberflächen

Organoide Dekorbeschichtungen zeichnen sich durch ihre Natürlichkeit und Authentizität aus und ermöglichen ein neues Erleben natürlicher Ausgangsmaterialien mit allen Sinnen.

Natürliche Vielhalt

WILDSPITZE

Natur in der Sauna – einzigartige Haptik durch gepresstes Heu mit verschiedenen Blüten. Sauna Wandgestaltung mit Organoid Alm Heu.  Die Saunapaneele sind in großen Formaten erhältlich und sind durch die Verwendung von Naturmaterialen immer individuell. Durch die Verwendung eines schadstofffreien Bindemittels und einer formaldehydfreien Verleimung entsprich das Saunaboard der strengen ÖNORM 6219-1. Sie kann also auch in gewerblichen, stark beanspruchten Wellnessbereichen mit geringer Luftfeuchtigkeit eingesetzt werden. 

  • Format/Platte: 250 x 125 x 1,6 cm; 3,125 m².
  • Es handelt sich um Naturmaterialien. Daher kann es durch UV-Licht zu leichten Farbschwankungen kommen (etwas dunkler oder heller). 

  • Sperrholzaufbau (Schälfurnier) aus europäischer Espe

  • Wasserfest und temperaturbeständig.

  • D4 nach DIN EN 314 Teil 2 Klasse 3

 

RINDÄ

Als Ausgangsmaterial wird Pinienrinde verwendet. Diese wird durch einen Waschvorgang mit Gebirgswasser von Fremdkörpern und Steinen befreit und anschließend in der Sonne getrocknet. Nach dem Trocknen werden die Rindenstücke gemahlen und durch verschieden maschige Siebe für die eigentliche Produktion vorbereitet. Nur durch dieses Vorgehen ist eine gleichbleibend hohe Qualität gewährleistet.

  • Beschichtungsstärke: max. 3,8mm
  • Plattengröße: 3050mm x 1320mm (4,026m²)
  • Trägerplatte HPL 1,1mm nach EN 438
  • Lichtechtheit: 6 nach ÖNORN EN ISO 105-B02
  • Gesamtaufbau schwer entflammbar B nach EN 13501-1 auf Anfrage
  • Gewicht: 2,5kg/m²

PFEFFARMINZ

Pfefferminze ist seit jeher eine der bekanntesten Pflanzen in der Heilkunde. Allein der Duft der frisch gepflückten Blätter und Stängel ist eine Wohltat für die Sinne. Im Sommer kühlt uns der Aufguss des Pfefferminzblattes und im Winter verleiht er uns eine wohlige Wärme.
Da für die Teeproduktion lediglich die Blätter Verwendung finden, bleiben die Stängel oft als Abfallprodukt übrig. DFür Teehersteller sind meist nur die Blätter von Bedeutung. Die Stängel werden zur Energieproduktion verwendet. Wir können diese nun für unsere Dekorbeschichtung PFEFFARMINZ weiterverwenden.

  • Pfefferminze aus biologischer Landwirtschaft AT-Bio-301
  • Beschichtungsstärke: max. 3,1mm
  • Plattenformat: 3050 x 1320mm (4,026m²)
  • Trägerplatte HPL 1,1mm nach EN 438
  • Lichtechtheit: 5 nach ÖNORN EN ISO 105-B02
  • Gesamtaufbau schwer entflammbar B nach EN 13501-1 auf Anfrage
  • Gewicht: 1,8kg/m²

KORNBLUAMA BLAU

Die Kornblume ist bekannt für ihre körbchenförmige Blüte. Ihr Blau überstrahlt in der Blütezeit alle anderen Blumen, da sie die Ultraviolettstrahlung reflektieren. Ihr Name stammt von Ihrem häufigsten Wachstumsort – am Rande eines Kornfelds.
Die Pflanze ist ein Bioindikator. Denn sie wächst nur an Feldern die in vergangenen Jahren kaum, und wenn doch, ohne Pestiziede gedüngt wurden.

  • Beschichtungsstärke: max. 0,5 mm
  • Format: 3050 x 1320mm (4,026m²)
  • Trägerplatte HPL 0,8 mm nach EN 438
  • Gesamtaufbau schwer entflammbar B nach EN 13501-1 auf Anfrage
  • Gewicht: 1,4 kg/m²

WILDSPITZE ROASA

Duftet nach dem frischgemähtem Gras mit Rosenblättern. Eine blumig-süßliche Note mischt sich mit dem kühlen Duft der nahen Gletscher. Für die Herstellung werden ausschließlich natürliche Materialien verwendet. Ein authentisches Produkt aus der Manufaktur in Tirol. Die Dekorbeschichtungen basieren auf einem ökologischen und nachhaltigen Herstellungsverfahren von Anfang bis Produktionsende. Frei von  Bioziden, Weichmachern und Lösemittel sind die Dekore gesundheitlich völlig unbedenklich. So verbreitet sich ein unverfälschter Duft, der durch die natürliche Haptik und individueller Optik unterstütz wird.

  • Plattengröße: 3050mm x 1320mm (4,026m²)
  • Almheu aus biologischer Landwirtschaft AT-BIO-701
  • Beschichtungsstärke: max. 1,3mm
  • Format: 3050x1320mm
  • Trägerplatte HPL 1,1mm nach EN 438
  • Lichtechtheit: 5 nach ÖNORN EN ISO 105-B02
  • Gesamtaufbau schwer entflammbar B s1 d0 nach EN 13501-1
  • Gewicht: 2,0kg/m²

WANILLÄ

Eine Wandverkleidung der Extraklasse. Sie sieht nicht nur wunderschön aus, sondern verströmt zudem einen angenehmen beruhigenden Duft.

Stark duftende Vanilleschoten werden zur Herstellung der VANILLÄ-Dekorbeschichtung verwendet. Sie verströmt einen beinahe betörenden Duft. Für Vanille-Liebhaber ein Muss im Wohnraum. Beruhigend und harmonisierend wirkt die Vanille aber auch in Ruheräumen oder Spa-Bereichen.

Authetische Natürlichkeit – so beschreibt man die Organoide wohl am besten. Eine Dekorbeschichtung wird zu einem sinnumgreifenden Erlebnis.

  •  Beschichtungsstärke: max. 3,5 mm
  • Format: 3050 x 1320mm (4,026m²)
  • Trägerplatte HPL 1,2 mm nach EN 438
  • Gesamtaufbau schwer entflammbar B nach EN 13501-1 auf Anfrage
  • Gewicht: 3,1 kg/m²

SKELETTBLATTLA

Lange Herstellungszeit und Präzession machen diese Wanddekor zu einem ganz speziellen optischen Highlight. Mehrere Varianten im Saunafachgroßhandel.

Die skelettierten Blätter mit den markant hervorstehenden Stielen erwecken Assoziationen an feingliedrige Skelette, die bei der geringsten Berührung zu Staub zerfallen können, nachdem sie viele tausend Jahre lang im unvergänglichen Stein geschützt waren. Der mineralisch trockene Herbstduft erinnert aber auch an Vanille mit leichten Muskattönen und Anklängen von Zimt. 

  • Beschichtungsstärke: max. 0,5mm
  • Plattenformat: 3050 x 1320mm (4,026m²)
  • Trägerplatte HPL 0,8mm nach EN 438
  • Lichtechtheit: 4 nach ÖNORN EN ISO 105-B02
  • Gesamtaufbau schwer entflammbar B nach EN 13501-1 auf Anfrage
  • Gewicht: 1,5kg/m²

BIRKÄ

Birke gilt seit langem als heiliger Baum. Nun können Sie das Heilige als wunderschöne Dekorbeschichtung in Ihre Inneneinrichtung integrieren.

Die feingliedrige zarte Oberfläche BIRKÄ zeichnet mit den vielfältigen Grünabstufungen und Schattierungen eine beständige Landschaft mit weiten und sanften Hügeln, ideal für Regeneration und Besinnung. Dabei entwickelt der unverkennbare Duft eine angenehme breite Tiefe mit leichten Anklängen.

  • Beschichtungsstärke: max. 0,8mm
  • Format: 3050 x 1320mm (4,026m²)
  • Trägerplatte HPL 1,1mm nach EN 438
  • Lichtechtheit: 5 nach ÖNORN EN ISO 105-B02
  • Gesamtaufbau schwer entflammbar B nach EN 13501-1 auf Anfrage
  • Gewicht: 1,8kg/m²

BAMBOART

Eine Wandverkleidung der Extraklasse. Sie sieht nicht nur wunderschön aus, sondern verströmt zudem einen frischen waldigen Duft.

Die von einem steinartigen und archaischen Grau dominierte Oberfläche aus gemahlenen Baumflechten mit rötlich braunen Rindenstücken erinnert an einen verschlungenen Waldboden im Herbst, der vom ersten Schnee niedergedrückt wurde und nun winterliche Ruhe und Geborgenheit vermittelt, gleichzeitig aber auch die Wohligkeit eines knisternden Feuers im gemütlichen Kaminzimmer ausstrahlt.

  • Beschichtungsstärke: max. 2,1mm
  • Plattenformat: 3050 x 1320mm (4,026m²)
  • Trägerplatte HPL 1,1mm nach EN 438
  • Lichtechtheit: 5 nach ÖNORN EN ISO 105-B02
  • Gesamtaufbau schwer entflammbar B nach EN 13501-1 auf Anfrage
  • Gewicht: 1,8kg/m²

Ökologisch & authentisch

Der Hersteller verwendet ausschließlich natürliche und authentische Ausgangsmaterialien, die in herkömmlichen Herstellungsprozessen nicht verwendet werden. In der Manufaktur in Tirol – dem Herzen der Alpen – achtet der Hersteller auf ökologische und nachhaltige Herstellung. Dies beginnt bei der Versorgung des Betriebs mit 100 % Ökostrom und endet bei den Bindemitteln, die bis zu 100 % biologisch abbaubar sein können und natürlich frei von Bioziden, Weichmachern und Lösemitteln sind. Nur so wird das einzigartige Erscheinungsbild mit unverfälschtem Duft, natürlicher Haptik und beeindruckender Optik erreicht. Natürlichkeit und authentische Ausstrahlung – dadurch zeichnen sich die organoiden Dekorbeschichtungen aus.

Beratung von A-Z

Bild Georg Zelger

Wir beraten Sie online und telefonisch. Egal welche Anfrage Sie haben oder welchen Rat Sie suchen, wir haben für jedes Anliegen Fachkräfte in unserem Haus, die Ihnen eine freundliche, kundenorientierte Beratung bieten. Sie finden ein bestimmtes Produkt nicht in unserem Sortiment? Wir nehmen laufend neue Produkte auf. Bitte zögern Sie nicht, uns anzusprechen, wir versuchen, jeden Wunsch zu erfüllen. Auch bei der Umsetzung Ihres Projektes unterstützen wir Sie von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe.​